Georg - Christoph - Lichtenberg - Schule
Integrierte Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe
in Ober-Ramstadt
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule

Mensa

 

Herzlich Willkommen
zur Schulmensa

„Lichtenburger“

 

 

 
Im Rahmen des Ganztagesangebotes der Georg-Christoph-Lichtenbergschule können alle Schüler und Schülerinnen von Montag bis Freitag in der schuleigenen Mensa zu Mittag essen. Eine Mahlzeit beinhaltet ein Hauptgericht, sowie Nachtisch oder Salat und kostenfreies und unlimitiert Wasser (Sprudel oder still). Im Zeitraum von 13:00 bis 13:45 Uhr können es sich die Schüler und Schülerinnen in der hellen und einladenden Mensa gemütlich machen und in aller Ruhe ihr Mittagessen einnehmen.

 


Ab dem Schuljahr 2017/2018 wird die Eiche-Schule für uns mitkochen, darüber freuen wir uns sehr!

Damit werden alle Ober-Ramstädter Schulen von der Eiche-Schule beliefert, wir erhalten jeden Tag frisch gekochtes leckeres Essen aus regionalen Produkten.

Alle, die an diesem Mittagessen teilnehmen wollen, sind herzlich dazu eingeladen!

Da der Landkreis die Trägerschaft für das Catering hat, ändern sich die Bestell-und Bezahlmodalitäten. Die genauen Bedingungen entnehmen Sie bitte dem Vertrag, welchen Sie hier finden, oder im Sekretariat bei Frau Athanassopoulou bekommen.
 
 

Achtung:

Momentan (Stand 30.08.2017) können keine weiteren Essensverträge abgeschlossen werden.

 

Wichtige Informationen vorab:
  • Die Essenspauschale wird in 12 Teilbeträgen pro Schuljahr erhoben,d.h. die Pauschale ist auch in den Ferien zu zahlen, in denen Sie/das Kind isst.
  • Umgerechnet kostet ein Mittagessen 3 Euro.

  • Grundsätzlich wird monatlich eine Essenspauschale von 50,00 Euro für 5 Essen pro Woche fällig.

  • Wer nicht jeden Tag essen möchte, kann sich zwischen 4 Essen Pro Woche für 40 Euro monatlich oder 2 Essen pro Woche für 20 Euro monatlich entscheiden. Wichtig ist, dass Sie sich für die Tage entscheiden, an denen Sie/Ihr Kind essen möchte und diese angeben. Eine Veränderung der Essenstage sollte möglichst nur zum Halbjahr stattfinden.

  • Der Vertrag endet nicht automatisch zum Schuljahresende, sondern muss von Ihnen gesondert gekündigt werden, auch wenn Sie/Ihr Kind die Schule verlässt.
 
Alle, die sofort nach den Ferien wie gewohnt in der Mensa essen wollen, geben den Vertrag bis 28.07.2017 ausgefüllt und von beiden Erziehungsberechtigten unterschrieben im Sekretariat ab. Sie erhalten vom Landkreis Darmstadt-Dieburg danach eine Zahlungsaufforderung mit einer Verwendungsnummer und der notwendigen Bankverbindung. Es ist sinnvoll, einen Dauerauftrag einzurichten. Die Pauschale wird immer monatlich zum Ersten eines Monats fällig.

Alle, die noch unschlüssig sind, haben die Möglichkeit im August 2017  an einem Probeessen teilzunehmen (3,50 Euro/ Mahlzeit), dieses  bar zu bezahlen und sich dann zu entscheiden.

Wir freuen uns über rege Nachfrage und danken der Eiche-Schule, der Hans-Gustav-Röhr-Schule und dem Landkreis für die gute Kooperation, die ein Essen für alle Ober-Ramstädter Schulen möglich machen.





 
 
 
 
 
Ansprechpartner/in


Frau Elisabeth Sauer

Pädagogische Leitung
Frau Sauer
Tel.: +49 6154 6346 0
per email kontaktieren